Studiendauer des Fernstudium Sozialpädagogik

Logo News

Studiendauer Fernstudium Sozialpädagogik / Soziale Arbeit

Zeit für Ihre Weiterbildung ist eine hervorragende Investition in Ihre Zukunft

 

Entsprechend Ihrer gewählten Weiterbildungsform – Fernkurs, Zertifikatsstudium, Bachelor oder Master Studiengang – unterscheiden sich nicht nur die Studieninhalte und die zu erreichenden Abschlüsse, sondern auch die Studien- bzw. Lehrgangsdauer.

 

1. Fernkurse der Fernschulen

Die Dauer sozialer Fernlehrgänge mit Zeugnis, Zertifikat oder IHK Abschluss an Fernschulen ist vergleichsweise deutlich kürzer als bei akademischen Studiengängen.

Bei der Ausschreibung von Fernlehrgängen – wir stellen Ihnen hier Fernkurse aus dem Bereich des Sozialwesens und verwandter Berufsfelder vor – geben die Fernschulen eine Regelstudienzeit an, die Studierende bei einem entsprechenden wöchentlichen Zeitaufwand für ihre Weiterbildung benötigen.

Bei Fernlehrgängen im Sozialwesen sind meist nur sehr wenige Tage für Präsenzseminare vorgesehen. Unter „Seminaren“ werden hier jedoch nicht stundenweise Weiterbildungen verstanden, sondern Tage oder auch Wochenenden. Möglich sind ebenso mehrtägige Blockseminare (z. B. Erziehungsberatung oder Psychologischer Berater-Personal Coach) und Praktika (z. B. 80 Stunden beim Fernkurs Fachkraft häusliche Pflege, Orientierungs- und Betreuungspraktikum im Fernlehrgang Altenbetreuung).

Übrigens: Falls Sie für Ihren Fernkurs länger benötigen als die angegebene Regelstudienzeit, können Sie diese nochmals um die die Hälfte der angegebenen Studiendauer ohne weitere Kosten verlängern.
Schneller studieren ist natürlich auch möglich. Das steigert Ihr Selbstbewusstsein, mindert jedoch nicht Ihre bei Studienbeginn vertraglich vereinbarten Lehrgangsgebühren.

 

2. Zertifikatsstudium

Akademische Weiterbildungen, die mit einem Hochschulzertifikat abschließen, vermitteln in einem überschaubaren Zeitraum abgegrenzte Themenbereiche. Im Bereich der Sozialen Arbeit sind das z. B. 

  • die Einführung in die Soziale Arbeit und die Sozialarbeitswissenschaft (Hamburger Fernhochschule),
  • Sozialkompetenz (Hochschule Fulda – 2 Semester),
  • Professionelles Coaching und Supervision (Hochschule Fulda) oder
  • Sozialmanager (Deutsche Akademie für Management – 12 Monate).

Das auf unserer Webpräsenz vorgestellte Zertifikatsstudium Mitarbeiterführung dauert in der Regel 9 Monate.

 

3. Bachelor Fernstudium Sozialpädagogik / Soziale Arbeit (B.A.)

Das erste berufsbegleitende Fernstudium dieser Art wurde in Deutschland durch den basa-online-Hochschulverbund angeboten.  

Heute kann der Fernstudiengang Soziale Arbeit mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) in einer Regelstudienzeit von 4 Jahren z. B. auch an der DIPLOMA Hochschule Hamburg und dual über 7 Semester an der Internationalen Hochschule Bad Honnef absolviert werden.

Für die gewissenhafte Bewältigung des Lehrstoffes müssen Sie mit einem wöchentlichen Studienaufwand zwischen 20 und 25 Stunden rechnen – dies sind unter Einbeziehung des Wochenendes täglich mindestens 3 Stunden.

Wenn Sie neben Ihrem Studium vollbeschäftigt sind, ist aufgrund der zeitlichen Belastung eine Verlängerung der Studienzeit sehr wahrscheinlich, auch wenn Sie sehr zielstrebig arbeiten. Bei einer studienbegleitenden Teilzeitbeschäftigung sollte die Einhaltung der Regelstudienzeit jedoch ein erreichbares Ziel sein.

Beziehen Sie in Ihre Überlegungen zudem mit ein, dass der basa-online-Hochschulverbund von einer jährlichen Studienzeit von 49 Wochen ausgeht.

Bei den einzelnen Hochschulen im Verbund absolvieren Sie außerdem studienbegleitende Präsenzphasen, die an 8 bis 10 Wochenenden pro Jahr an Ihrer jeweiligen Fernschule stattfinden. Außerdem absolvieren Sie ein mehrtägiges Seminar.

TIPP:
Haben Sie also unbedingt bei Ihrer persönlichen Urlaubsplanung im Hinterkopf, dass Sie SP_logo16_Tipplediglich 3 Wochen pro Jahr studienfrei haben! Sollten Sie also, aus welchen Gründen auch immer, mehr als 3 Wochen nicht fernstudieren können, müssen Sie den Lehrstoff mit erhöhtem zeitlichen Aufwand in den folgenden Wochen aufholen.

Nach dem Studium ist vor dem Studium

Wer das Fernstudium Soziale Arbeit mit dem Abschluss „Bachelor of Arts“ (B.A.) beendet, ist berechtigt, ein berufsbegleitendes Master Fernstudium anzuschließen. Hierbei werden die beim Grundstudium erworbenen Fachkenntnisse weiter vertieft und spezialisiert. Nach weiteren 6 Semestern kann der akademische Grad „Master of Arts“ (M.A.) Soziale Arbeit erworben werden.

Weitere soziale Bachelor Studiengänge

Die Studiendauer bei akademischen Studiengängen ist davon abhängig, ob Studierende das Studium dual, berufsbegleitend (Teilzeit) oder als Vollzeitstudium absolvieren (können).

Für die auf unserer Webpräsenz beispielhaft vorgestellten Bachelor Studiengänge gelten folgende Regelstudienzeiten:

 

4. Masterstudiengänge im Bereich Sozialpädagogik / Soziale Arbeit

Der berufsbegleitende Online-Masterstudiengang Soziale Arbeit (M.A.) von maps (Master of Arts: Advanced Professionell Studies) mit verschiedenen Masterschwerpunkten dauert – mit Ausnahme des Schwerpunktes Soziale Arbeit und Familie (6 Semester) – jeweils 5 Semester. Bei beruflicher Vollzeitbeschäftigung ist eine Verlängerung möglich.

Studiendauer sonstiger sozialer Weiterbildungsmaster:

 

Verlängerung der Studiendauer?

Wenn Sie feststellen, dass Sie über einen längeren Zeitraum den wöchentlich notwendigen Zeitaufwand für Ihre Weiterbildung nicht leisten können – die Gründe sind dabei unerheblich – können Sie die Regelstudienzeit in den meisten Fällen ohne weitere Kosten überschreiten. Bei den Fernlehrgängen der einschlägigen Fernschulen ist die mögliche Zeitreserve explizit ausgewiesen und damit Vertragsbestandteil.

Bei akademischen Studiengängen sollten sich Studierende allerdings genau informieren, wie die Regularien bei einer notwendigen Verlängerung geregelt sind!SP_logo16_Achtung

ABER: Lassen Sie während Ihrer Weiterbildung dem Schlendrian keine Chance. Je länger Sie Ihr Studium hinausziehen oder strecken, umso schwieriger und ggf. teurer wird es. Versuchen Sie daher, sich von Beginn an konsequent an die Vorgaben zu halten und die richtige Balance zwischen den Lernphasen und Erholungspausen zu finden!

 

Freistellung und Bildungsurlaub für die Weiterbildung?

Prüfen Sie vor Lehrgangs- oder Studienbeginn, ob Sie für diese Weiterbildungszeiträume gegebenenfalls von Ihrem Arbeitgeber eine Freistellung für Präsenzphasen bzw. Prüfungen benötigen und / oder es in Ihrem Bundesland eine gesetzliche Regelung zum Bildungsurlaub gibt.


Bewerten:

Studiendauer des Fernstudium Sozialpädagogik
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 3,78 / 5
(46 Bewertung)
Loading...