Fernstudium Erziehungsberatung

Erziehungswissenschaftler verfügen heute über ein umfangreiches Wissen zur Entwicklung des sozialpaedagogik-125Menschen vom Kleinkind bis zum Erwachsenen. Dennoch stellen sich für Eltern, Kindergärtner oder auch Lehrer in der täglichen Praxis erzieherische Fragen, auf die sie keine Antwort wissen, aber dennoch aus Intuition oder Bauchgefühlt das Richtige tun.

Manchmal handelt es sich nur um Kleinigkeiten, denen wir nicht mit der notwendigen Entschlossenheit und Nachdruck begegnen, die sich aber sich im Lauf der Zeit zu einem größeren Problem entwickeln. So nehmen immer mehr Alleinerziehende und Eltern z. B. die Erziehung ihres Kindes kurzzeitig oder auch dauerhaft als Überforderung wahr und fühlen sich in ihrer Lage hilflos.

Im Fernstudium Erziehungsberatung erlangen Sie grundlegende und wissenschaftlich fundierte Kenntnisse in den Themenfeldern Entwicklung, Erziehung, Lernen, Beratung und Konfliktbewältigung sowie Wissentransfer.

Durch den engen Praxisbezug des Fernlehrgangs Erziehungsberatung können Sie Verhaltensstörungen von Kindern und Jugendlichen frühzeitig erkennen, beschreiben, analysieren und bei entstehenden Erziehungsproblemen gezielt Lösungsansätze entwickeln. Mit Ihren im Fernkurs erworbenen Fähigkeiten der professionellen Gesprächsführung und Kommunikation sind Sie in der Lage, mit Eltern oder am Erziehungsprozess Beteiligten beratend und lösungsorientiert zu arbeiten.

Als Erziehungsberater können Sie sowohl im privaten Bereich als auch im Rahmen einer institutionellen Erziehung Eltern und Kinder dabei unterstützen, ein harmonisches und vertrauensvolles Verhältnis aufzubauen, in dem bestehende Konflikte zielorientiert gelöst werden können. Qualifizierte Erziehungsberater arbeiten darüber hinaus konstruktiv mit Kindertagesstätten, Schulen und Ämtern zusammen.

Wenn Sie als Eltern, Großeltern, Tagesmutter, in Kindertagesstätten oder Schulen selbst als Erziehender tätig sind, liefert Ihnen der Fernlehrgang Erziehungsberatung umfassende Grundkenntnisse über die verschiedenen Entwicklungsphasen, mögliche Lernschwierigkeiten oder die gezielte Förderung der Kommunikation. Sie sind mit diesem Wissen in der Lage, Kinder und ihre Entwicklung gezielt positiv zu beeinflussen und auftretende Probleme innerhalb der Entwicklungsphasen zu beseitigen.

Karrierechancen als Erziehungsberater:

In Bereich der Erziehungsberatung unterstützen Sie Eltern mit ihren Kinder bei der Lösung typischer Fragen und immer wieder auftretender innerfamiliärer Probleme. Dies können Sie im Rahmen einer Selbstständigkeit ebenso beruflich praktizieren wie in Erziehungs-, Familien- und Jugendberatungsstellen, Tagesstätten oder Jugendämtern, aber auch in Ihrer eigenen Familie.

Nach dem Fernlehrgang sind Sie dazu befähigt, Ihre erworbenen Kenntnisse selbst in Seminaren und Fortbildungen an Erzieher, Lehrer, Schulleiter von Ganztagesschulen oder Leiter von Arbeitsgemeinschaften weiterzugeben. Sie können Ihr erworbenes Wissen außerdem für die Organisation von Lern- und Spielgruppen für Kinder und Jugendliche nutzen, die teilweise auch einem sozialpädagogischen Anspruch genügen.

Studienbeginn und Dauer Fernstudium Erziehungsberatung:

Den Fernkurs Erziehungsberatung können Sie jederzeit beginnen und mit einem vierwöchigen unverbindlichem Probestudium testen. Die Regelstudienzeit beträgt in Teilzeit 15 Monate, wenn Sie ca. 4 bis 6 Stunden pro Woche lernen.

Sofern Sie für Ihr Fernstudium mehr Zeit benötigen, können Sie eine zusätzliche Zeitreserve von weiteren 8 Monaten in Anspruch nehmen.

Studieninhalte Weiterbildung Erziehungsberatung:

  • Körperliche Entwicklung
  • Kognitive Entwicklung
  • Soziale und moralische Entwicklung
  • Sozialverhalten
  • Erziehungsmittel und Erziehungsstile
  • Kommunikation
  • Lerntheorien, Lernformen und Lernbedingungen sowie Lernförderung und Lernhilfen
  • Medien-Erziehung und Leseförderung
  • Konflikte in der Erziehungsberatung
  • Lösungsorientierte Beratung
  • Entwicklungsphänomene, Erziehungsprobleme, Medienerziehung und Lernen

Voraussetzungen für den Fernstudium Erziehungsberatung:

Für die Teilnahme am Fernkurs Erziehungsberatung benötigen Sie keine speziellen beruflichen Vorkenntnisse und Voraussetzungen. Ein mittlerer Bildungsabschluss ist jedoch von Vorteil, um die Studieninhalte zu verstehen und umzusetzen.

Erfahrungen im pädagogischen Bereich sind vorteilhaft, aber nicht Bedingung.

Kosten des Fernlehrgangs Erziehungsberatung:

Die für den Fernlehrgang Erziehungsberatung entstehenden Kursgebühren und gegebenenfalls sonstige Kosten können Sie den aktuellen Studienführern entnehmen oder bei der Studienberatung der jeweiligen Fernschulen erfragen.

Fördermöglichkeiten für den Fernlehrgang Erziehungsberatung:

Der Fernkurs Erziehungsberatung ist nach AZWV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderfähig.

Weitergehende Tipps zu Förderungen und Zuschüssen finden Sie hier und ausführlich auf unserer Webpräsenz www.fernstudium-fernschulen.de.

Abschluss des Fernstudiums Erziehungsberatung:

Nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme erhalten Sie als Bestätigung Ihrer Leistungen ein anerkanntes institutsinternes Abschlusszeugnis Erziehungsberatung.

Sofern Sie zusätzlich das Blockseminar (5 Tage) absolviert haben, erhalten Sie das Zertifikat Erziehungsberater.

Vorteile des Fernlehrgangs Erziehungsberatung:

Der Fernlehrgang Erziehungsberatung ist für Sie besonders geeignet,

  • wenn Sie gerne mit Kindern umgehen,
  • wenn Sie an Erziehungsfragen interessiert sind,
  • wenn Sie eine pädagogisch beratende Tätigkeit anstreben und
  • für all diejenigen, die sich für das Thema interessieren und für diesen Zweck umfassende Informationen suchen.

Fernschulen Fernstudiums Erziehungsberatung:

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang Erziehungsberatung zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

FEB - Fernakademie für ErwachsenenbildungKostenfreies Infomaterial anfordern
HAF - Hamburger Akademie für FernstudienKostenfreies Infomaterial anfordern
ILS - Institut für LernsystemeKostenfreies Infomaterial anfordern
SGD - Studiengemeinschaft DarmstadtKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

Gut zu wissen

Wenn Sie sich für Erziehungsberatung interessieren, könnte für Sie folgender Fernlehrgang auch hilfreich sein:SP_logo16_Gutzuwissen

Für Führungspositionen in der Erziehungsberatung, spezielle Aufgabenstellungen oder Forschungstätigkeiten wird von vielen Arbeitgebern ein abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit / Sozialpädagogik oder Psychologie vorausgesetzt.

In unserem Blog-Beitrag Nichtakademische Ausbildungsmöglichkeiten in der Sozialpädagogik finden Sie Informationen zu Ausbildungen als Staatlich anerkannten Erzieher, Staatlich geprüften Sozialassistenten, sozialpädagogischen Assistenten sowie Heilerziehungspflegern und Heilpädagogen.


Fernstudium Erziehungsberatung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 4,00 / 5
(53 Bewertung)
Loading...