Fernstudium Bildungswissenschaften (Bachelor of Arts – B.A.)

sozialpaedagogik-35Zum Verständnis: Die Berufsfelder von heutigen Bildungswissenschaftlern sind diejenigen, in denen bisher Diplom-Pädagogen tätig waren.

Das Fernstudium Bildungswissenschaften (Bachelor of Arts–B.A.) hat das vorrangige Ziel, Studierende für Tätigkeiten in gesellschaftlichen Handlungsfeldern zu qualifizieren, in denen die berufliche Aus- und Weiterbildung mit dem Einsatz von (neuen) Medien sinnvoll kombiniert und zusammengeführt werden kann.

Sie erwerben im Fernstudiengang umfangreiches Wissen, um Bildungs- und Lernprozesse begründen und professionell gestalten zu können sowie berufliche Handlungskompetenz zur Planung, Organisation, Durchführung und Evaluierung von Aufgaben, Prozessen und Abläufen in Unternehmen, Einrichtungen der Bildung, Beratung und / oder zugehöriger Verwaltungs- und Forschungseinrichtungen.

Sie lernen, wie Sie mit Hilfe des Einsatzes neuer Medien die Kommunikationsfähigkeit in Ihrem Einsatzgebiet wesentlich erhöhen können und befähigen Mitarbeiter zur zielgerichteten Anwendung neuer Medien in der täglichen beruflichen Praxis. Sie reflektieren zudem, welche Konsequenzen sich für Bildungs- und Lernprozesse aus der Veränderung der Kommunikationsformen und -inhalte durch den Einsatz neuer Medien ergeben.

Im Bachelor Studiengang Bildungswissenschaften (Bachelor of Arts–B.A.) erwerben Sie die notwendigen Kompetenzen, um Bildungsprobleme zu reflektieren sowie Fach- und Methodenkenntnisse anzuwenden, die durch grundlegende Kenntnisse zur Problemanalyse und der zielgerichteten Entwicklung von Lösungen ergänzt werden.

Durch die Auseinandersetzung mit Inhalten der virtuellen Welt lernen Sie, in der Bildung und Medienkommunikation, mediendidaktischer Planung und der Gestaltung von Bildungsprozessen sowie in der Berufs-, Weiter- und Erwachsenenbildung teamorientiert und kommunikativ zu arbeiten.

Das Fernstudium ist inhaltlich breit gefächert und bereitet Sie auf verschiedene sozialpädagogische Berufsfelder in der Gesundheits-, Kultur- und Medienbildung von der Kindheitspädagogik bis zur Erwachsenenbildung vor.

Karrierechancen als Bildungswissenschaftler

Der Bachelor Fernstudiengang Bildungswissenschaft ermöglicht Ihnen berufliche Perspektiven in Behörden, Hochschulen, Verbänden, Betrieben, Rehabilitationszentren, Einrichtungen der außerschulischen Jugendbildung oder Familienbildungsstätten.

Tätigkeitsbereiche finden Sie z. B. in der außerschulischen Jugend- und Erwachsenenbildung, der Eltern- und Familienbildung, in der Aus- und Weiterbildung, der Personal- und Organisationsentwicklung, in Unternehmensberatungen, Bildungsabteilungen, der Produktion von Bildungsmedien, in Medienagenturen und Softwarefirmen oder bei der Entwicklung medienpädagogischer Angebote wie E-Learning.

Grundsätzliche Tätigkeitsbereiche von Bildungswissenschaftlern sind auf Personen bezogene (Betreuen, Beraten, Erziehen), organisatorische (Planen, Organisieren), auf Wissensreproduktion gerichtete (Lehren, Unterrichten) und forschende Tätigkeiten.

Studienbeginn und Dauer Fernstudium Bildungswissenschaften (B.A.)

Das Fernstudium Bildungswissenschaften (B.A.) können Sie als duales Vollzeitstudium in 6 Semestern und als Teilzeitstudium in einer Regelstudienzeit von 12 Semestern absolvieren, wenn Sie etwa 19 Stunden pro Woche für Ihre Qualifizierung aufwenden.

Der Fernstudiengang setzt sich aus Präsenz– und Onlineseminaren sowie Selbststudium zusammen.

Studieninhalte Fernstudium Bildungswissenschaften (B.A.)

Kernstudium I

  • Einführung in die Bildungswissenschaft
  • Bildung und Gesellschaft
  • Bildung, Arbeit und Beruf
  • Empirische Bildungsforschung – quantitative Methoden

Kernstudium II

  • Empirische Bildungsforschung – qualitative Methoden
  • Allgemeine Didaktik und Mediendidaktik
  • Psychologisches Wahlpflichtmodul: Sozialpsychologie oder Entwicklungspsychologie
  • Sozialstruktur und soziale Ungleichheit moderner Gesellschaften

Profilstudium (2 Wahlpflichtmodule)

  • Mediale Bildung und Medienkommunikation
  • Praxis der Mediendidaktik (mit Praktikum; Pflicht)
  • Heterogenität und Schule
  • Betriebliches Lernen und Organisationsentwicklung
  • Soziale Konstruktion von Differenz

Voraussetzungen Fernstudium Bildungswissenschaften (B.A.)

Voraussetzung für die Zulassung zum Bachelor Fernstudiengang Bildungswissenschaften (B.A.) sind entweder ein

  • Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife (Abitur oder Zeugnis über ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mindestens 6 Semestern, gilt gedoch nicht für Fachhochschulen der öffentlichen Verwaltung und künstlerische Hochschulen) oder
  • Zeugnis der fachgebundenen Hochschulreife mit Studienberechtigungen für die Fächer Erziehungswissenschaften / Pädagogik, Psychologie, Kommunikationswissenschaft, Soziologie / Sozialwissenschaften oder
  • vergleichbare ausländische Bildungsnachweise.

Ein Studium ohne Hochschulzugangsberechtigung ist in Ausnahmefällen möglich.

Kosten Fernstudium Bildungswissenschaften (B.A.)

Die für den Bachelor Fernstudiengang Bildungswissenschaften  (B.A.) enstehenden Studiengebühren und ggf. sonstige Kosten können Sie den aktuellen Studienführern der Fernhochschulen entnehmen oder bei den Studienberatungen erfragen.

Fördermöglichkeiten Fernstudium Bildungswissenschaften (B.A.)

Tipps zu möglichen Förderungen und Zuschüssen für Ihr Fernstudium wie z. B. Studienkredite, Stipendien oder Weiternildungsschecks finden Sie hier und außerdem ausführlich auf unserer Webpräsenz www.fernstudium-fernschulen.de.

Abschluss Fernstudium Bildungswissenschaften (B.A.)

Der Bachelor Studiengang Bildungswissenschaften schließt mit dem international anerkannten Abschluss Bachelor of Arts ab, der Voraussetzung für ein weiterführendes Master Studium ist.

Fernschulen Fernstudium Bildungswissenschaften (B.A.)

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang Bildungswissenschaften (Bachelor of Arts – B.A.) zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

IWW - Fernuniversität HagenKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

Gut zu wissen

Folgende akademische Studiengänge könnten für Sie auch interessant sein:

Beispiele für akademische Qualifizierungsmöglichkeiten rund um die Bildungswissenschaften

Der Studiengang Bildungswissenschaften wird neben dem Fernstudium an der FernUniversität Hagen nur noch an Präsenz-Hochschulen angeboten. So hat die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg die Studiengänge Bildungswissenschaft und Bildungsmanagement (B.A.) sowie Bildungswissenschaft-Lehren und Lernen (M.A.) im Programm.

Auch die Universität Heidelberg  bietet einen Bachelor Studiengang Erziehungswissenschaften (B.A.) und die Leibniz Universität Hannover einen Master Studiengang Erziehungswissenschaften (M.A.) an.

An der Universität Hamburg  können Sie einen Bachelor Studiengang Erziehungs- und Bildungswissenschaft (B.A) absolvieren, der sich u. a. mit lebenslangem Lernen, Inklusion und Bildungsnotstand auseinandersetzt und theoretische und methodische Grundlagen der Erziehungswissenschaften sowie allgemeine berufsqualifizierende Kompetenzen vermittelt. Die Studierenden werden zur Analyse aktueller Erziehungs- und Bildungsprobleme durch erziehungswissenschaftlichen Theorien, Begriffe und Methoden sowie zur Anwendung in der Praxis befähigt.

Bei der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) können Sie sich in den Bachelor Studiengang Pädagogik / Bildungswissenschaft (B.A.) einschreiben, der methodische, theoretische und praktische Pädagogik-Kenntnisse in den Bildungsprozessen des Lehrens und Lernens sowie der Organisation und Planung  über die gesamte Lebensspanne vermittelt. Zudem erlernen Sie,  theoretisches Wissen in in praktisches Können zu transferieren sowie Theorie und Methodik projektorientiert zu verbinden und zu vertiefen.


Fernstudium Bildungswissenschaften (Bachelor of Arts – B.A.)
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 3,88 / 5
(64 Bewertung)
Loading...