Fernstudium Master Soziale Arbeit (M.A.)

Bei MAPS – einem Verbund von aktuell 4 Hochschulen (FH Potsdam, Hochschule Fulda, Hochschule Koblenz und Hochschule RheinMain) – können Sie berufsbegleitende Masterstudiengänge im Bereich der Sozialen Arbeit absolvieren, wobei die Bereitstellung der strukturbildenden Module gemeinsam im Verbund, das Studium aber an der jeweiligen Hochschule mit dem gewählten Studienschwerpunkt der Studierenden stattfindet.

Das Masterstudium Soziale Arbeit verknüpft den berufsbegleitenden Präsenzunterricht mit dem Online-Studium (auch Blended Learning) und nutzt dazu die Möglichkeiten des e-Learning über eine Internet-Lernplattform.

Vom MAPS-Verbund werden aktuell folgende Schwerpunkte angeboten, die wir nachfolgend kurz vorstellen möchten:

  • Bildung in der Sozialen Arbeit – HS RheinMain
  • Familie – FH Potsdam
  • Gemeindepsychiatrie – HS Fulda
  • Sozialraumentwicklung- und organisation – HS Fulda / HS RheinMain
  • Klinische Soziale Arbeit – HS Koblenz
  • Kinder- und Jugendhilfe im europäischen Kontext – HS Koblenz

Der konsekutive Studiengang mit dem Studienschwerpunkt Bildung in der Sozialen Arbeit vermittelt den Studierenden allgemeine Kompetenzen in der Theorie und Forschung in der Sozialen Arbeit, in der Leitung und Management sowie in der außerschulischen Bildung ohne altersbezogenen Schwerpunkt der Adressaten. Zudem erlernen und praktizieren Sie didaktische Konzepte der außerschulischen und Erwachsenbildung, erlangen Grundlagenkenntnisse in der Bildungsforschung und setzen Prioritäten in der qualitativen Methodik der Didaktik-Entwicklung.

Der Masterstudiengang mit dem Schwerpunkt Familie reagiert auf die steigenden gesellschaftlichen Herausforderungen an die Familie, deren Bedeutung im Rahmen menschlichen Problem- und Master Soziale Arbeit / FamilieKrisenbewältigung, als Ort des Rückzugs, der Liebe und des Vertrauens sowie ökonomischer Sicherheit, aber auch von Gewalt, Unterdrückung und psychosozialen Problemlagen. Zudem spielen die Folgen der demographischen Entwicklungen auf die Politik, Praxisforschung und die Bezugswissenschaften (z. B. Pädagogik) sowie Supervision eine zentrale Rolle.

Der sozialwissenschaftlich ausgerichtete Masterstudiengang mit dem Schwerpunkt Gemeindepsychiatrie richtet sich an Berufspraktiker aus dem Bereich Psychiatrie, die ihre Kenntnisse systematisch erweitern und wissenschaftliche, forschungsbezogene und organisationsentwicklungsspezifische Kompetenzen für die Übernahmen von Leitungsfunktionen erwerben möchten.

Im Studienschwerpunkt Sozialraumentwicklung und –organisation stehen die komplexen Folgen des ökonomischen Strukturwandels sowie die Beeinflussung durch Entwicklungsprojekte, Beschäftigungsinitiativen und professionelle sozialräumliche Strategien im Mittelpunkt. Der Master Studiengang verknüpft Theorie und Praxis von Gemeinwesenarbeit, des Stadtteilmanagements, sowie der Stadt- und Raumplanung mit strukturellen Elementen Sozialer Arbeit.

Die Zunahme von Störungen der seelischen Gesundheit und entsprechender Krankheitsbilder führt zu einer signifikanten Ausdifferenzierung der Sozialen Arbeit im Gesundheitswesen und zu besonderen Herausforderungen an die professionelle Kompetenz in der Gesundheitsförderung. Der Studienschwerpunkt Klinische soziale Arbeit bereitet die Studierenden auf gesicherte, anwendungsbezogene und nachhaltige Kompetenzen in der Qualitätsentwicklung und der Evaluation vor.

Der Studienschwerpunkt Kinder- und Jugendhilfe im europäischen Kontext thematisiert Europa als Bezugspunkt der Lebensperspektiven von Kindern und Jugendlichen und rückt die jugendpolitische Zusammenarbeit, interkulturelle Impulse für die lokale, regionale und nationale Mitgestaltung der Kinder- und Jugendhilfe sowie Einwanderung, Migration und Integration, aber auch Gender Mainstreaming in den Mittelpunkt.

PRAXISTIPP! Bei einem berufsbegleitenden Masterstudiengang Soziale Arbeit müssen Studierende mit einer wöchentlichen Zeitbelastung (Workload) zwischen 15 und 20 Stunden rechnen.

Karrierechancen mit einem Master Studium Soziale Arbeit (M.A.)

Mit dem Schwerpunkt Soziale Arbeit und Bildung sind Sie für Berufstätigkeit als Bildungsreferent in der außerschulischer und Erwachsenenbildung sowie für Leitungstätigkeiten in Bildungseinrichtungen und für das Bildungsmanagement qualifiziert.

Absolventen des Studienschwerpunkts Familie können in Leitungs- und Steuerungspositionen in der öffentlichen Jugendhilfe und bei freien Trägern der Jugendhilfe, im Fallmanagement oder als Freiberufler im Bereich Organisationsberatung, Fort- und Weiterbildung, Praxisforschung, Evaluationsforschung oder Politikberatung tätig sein.

Berufspraktiker in der Psychiatrie werden durch die Erweiterung ihrer fachlichen und sozialen Kompetenzen auf die Übernahme von Leitungsfunktionen vorbereitet.

Der Studienschwerpunkt Sozialraumentwicklung und –organisation befähigt Absolventen für Berufsfelder in der lokalen Sozialpolitik, der sozialen Wohnungswirtschaft, internationalen Entwicklungskooperationen, der regionalen Arbeitsmarkt- und Wirtschaftspolitik, Gemeinwesenökonomie, Quartiermanagement oder der sozialen Stadt- und Regionalentwicklung.

Fachkräfte in der Klinischen Sozialen Arbeit werden insbesondere in Institutionen des Gesundheitswesens, bei Wohlfahrtsverbänden, in der Gemeinwesenarbeit sowie in Kliniken und Senioreneinrichtungen benötigt.

Im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe sind Fachkräfte mit interkulturellen Kompetenzen gefragt, die Kooperationen und die Vernetzung von Institutionen europaweit initiieren, mit Finanz-, Ergebnis- und Zeitcontrolling begleiten und mit professioneller Management- und Koordinationsqualität ausführen.

Studienbeginn und Dauer Master Studium Soziale Arbeit (M.A.)

Die berufsbegleitenden Masterstudiengänge können jeweils zum Wintersemester begonnen werden. Die reguläre Studiendauer beträgt bei den Themenschwerpunkten Bildung in der Sozialen Arbeit, Soziale Arbeit und Gemeindepsychiatrie, Sozialraumentwicklung und –organisation, Klinische Soziale Arbeit sowie Kinder- und Jugendhilfe im europäischen Kontext jeweils 5 Semester, beim Thema Soziale Arbeit und Familie 6 Semester.

Eine Verlängerung des Masterstudiums ist bei beruflicher Vollzeittätigkeit möglich.

Studieninhalte Master Studium Soziale Arbeit (M.A.):

1.   Soziale Arbeit und Bildung

Strukturmodule (online)

  • Grundlagentheoretische Bezüge Sozialer Arbeit und Soziale Arbeit als Bildungsprojekt
  • Erkenntniszugänge und Forschungsmethoden
  • Soziale Unternehmen und Institutionalisierungsformen der Bildung
  • Kernkompetenzen professionellen Leitungshandelns sowie Bildungsmanagement und Bildungsplanung

Arbeitsfeldbezogene Module (Online)

  • Bildungs‐ und Lerntheorien
  • Interkulturelle Pädagogik als Allgemeine Pädagogik
  • Bildungsbezogene Ausschließungs‐ und Diskriminierungsprozesse
  • Lebensalter bezogene Bildung

Präsenzmodule

  • Selbstrefexion der eigenen Bildungsbiographie
  • Praxis der Bildungsforschung
  • Bildungsbegleitung und Didaktik
  • Heterogenität und Standortgebundenheit des Denkens und Urteilens am Bsp. der Handlungsforschungsergebnisse

Praxismodul

  • Handlungsforschungsprojekt

Masterarbeit und Kolloquium

2.   Familie

  • Praxisforschung I und II – Strukturdimension
  • Fachwissenschaft Soziale Arbeit
  • Bezugswissenschaften
  • Soziale Profession und Qualitätsentwicklung
  • Familienunterstützende Angebote
  • Handlungsstrategien und Arbeitsformen im Feld Familie I
  • Handlungsforschungsprojekt
  • Master-Thesis

3.   Gemeindepsychiatrie

  • Grundlagentheoretische Bezüge Sozialer Arbeit
  • Theorie und Verständnis psychischer Erkrankung
  • Grundhaltung, Ressourcenaktivierung Krisenbewältigung in der Gemeindepsychiatrie
  • Erkenntniszugänge und Forschungsmethoden
  • Evaluation und Forschung in der Gemeindepsychiatrie
  • Forschungsmethoden und Forschungsethik in der Gemeindepsychiatrie
  • Kernkompetenzen professionellen Leitungshandelns
  • Qualität und organisationale Entwicklung in der Gemeindepsychiatrie
  • Projektentwicklung in Organisationen der Gemeindepsychiatrie
  • Soziale Unternehmen
  • Sozialrecht und regionale Struktur in der Gemeindepsychiatrie
  • Moderation und Analyse regionaler gemeindepsychiatrischer Strukturen
  • Handlungsforschungsprojekte
  • Master Thesis

4.   Klinische Sozialarbeit

  • Theorie und Gegenstandsgeschichte Sozialer Arbeit
  • Erkenntniszugänge und Methoden: empirische Forschung I und II
  • Leitung und Steuerung
  • Soziale Unternehmen
  • Multidisziplinäre Perspektiven der Klinischen Sozialarbeit
  • Handlungskonzepte, Settings und Anwendungen I: Rehabilitation
  • Methodisches Handeln in der Klinischen Sozialarbeit I, II und III
  • Strukturelle und rechtliche Rahmenbedingungen der KS
  • Handlungskonzepte, Settings und Anwendungen II: Gerontologie
  • Handlungsforschungsprojekt
  • Master-Thesis

5.   Sozialraumentwicklung und –organisation

  • Theoretische Grundlagen sozial-räumlicher Entwicklungsprozesse
  • Grundlagentheoretische Bezüge Sozialer Arbeit
  • Sozialraumbezüge Sozialer Arbeit
  • Gestaltung von politischen, rechtlichen und gesellschaftlichen Grundlagen der Partizipation
  • Erkenntniszugänge und Forschungsmethoden
  • Partizipative Projektentwicklung im Sozialraum
  • Reproduktionsstrategien unter Armutsbedingungen
  • Governance und Steuerung im Sozialraum
  • Management im sozialen Raum
  • Soziale Unternehmen
  • Kernkompetenzen professionellen Leitungshandelns
  • Präsentation und Analyse sozialraumbezogener Projekte
  • Handlungsforschungsprojekt
  • Master-Thesis

6.   Kinder- und Jugendhilfe im europäischen Kontext

  • Theorie und Gegenstandsgeschichte Sozialer Arbeit
  • Erkenntniszugänge und Methoden: empirische Forschung I und II
  • Leitung und Steuerung
  • Soziale Unternehmen
  • Multidisziplinäre und europäische Perspektiven der Kinder – und Jugendhilfe
  • Differenzsensible Soziale Arbeit in der KJH
  • Methodisches Handeln im Arbeitsfeld der KJH
  • Strukturelle und rechtliche Rahmenbedingen für das Arbeitsfeld KJH
  • Steuerung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Arbeit mit Familien, Familienbildung, Elternarbeit in der KJH
  • Außerschulische Bildungs- und Erziehungsinstitutionen der KJH
  • Handlungsforschungsprojekt
  • Master-Thesis

Voraussetzungen Master Studium Soziale Arbeit (M.A.)

Für die Teilnahme an allen Masterstudiengängen im MAPS-Verbund wird ein erster akademischer Abschluss (Bachelor, Diplom) mit einer Mindestnote von 2,5 im Bereich der Sozialen Arbeit vorausgesetzt.
Für das Studium des Masterschwerpunktes Bildung an der Hochschule RheinMain benötigen Sie als Mindestnote den ECTS-Grade B bzw. die Note 2.0.

Darüber hinaus ist – mit Ausnahme des Standortes Koblenz – eine mindestens einjährige Berufspraxis im Arbeitsfeld des jeweiligen Masterstudiengangs notwendig, wofür das Anerkennungsjahr im Anschluss an das Bachelorstudium anerkannt werden kann.

Absolventen mit einem fachfremden Hochschulabschluss benötigen für eine Zulassung eine mindestens vierjährige Berufserfahrung im Bereich des jeweiligen Masterschwerpunkts, ggf. sind noch zusätzliche Anforderungen zu erfüllen.

Neben den fachlichen Voraussetzungen werden eine studienbegleitende berufliche Tätigkeit (halbe Stelle, maximal 30 Wochenstunden) sowie gute PC-Kompetenzen für das Arbeiten in der Lernplattform vorausgesetzt.SP_logo16_Tipp

PRAXISTIPP! Die staatliche Anerkennung als Staatlich anerkannter Sozialarbeiter bzw. Staatlich anerkannter Sozialpädagoge ist nur im Bachelorstudium Soziale Arbeit möglich.

Kosten Fernstudium Soziale Arbeit (M.A.)

Bei den konsekutiven Masterstudiengängen des Hochschulverbundes entstehen neben den regulären Semestergebühren der jeweiligen Hochschule sowie der Materialbereitstellungsgebühr von derzeit 65 Euro je pro Online-Modul keine weiteren Kosten.

Bei Studienbewerbern mit Diplom- bzw. Diplom (FH) oder vergleichbarem Abschluss fallen Zweitstudiengebühren von 650,00 Euro pro Semester an, die sich wegen des Teilzeitstudiums auf 390 EUR pro Semester reduzieren. Dies gilt nicht für Absolventen eines Bachelor Studiengangs!

Die Semestergebühren der jeweiligen Hochschulen differieren bundeslandabhängig, wobei aktuell in keinem der beteiligten Bundesländer Studiengebühren erhoben werden. Die zu zahlenden Semestergebühren – je nach Hochschule zwischen ca. 100–200 Euro – sind davon unabhängig dennoch fällig.

Pro Semester bewältigen Sie je 2 Online-Module zu je 65 Euro, so dass die Studierenden in der Regelstudienzeit mit Gesamtkosten von 520 Euro für die Bereitstellung kalkulieren müssen.

Zusätzlich sind für die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen ggf. Kosten für Übernachtungen sowie An-und Abreise einzuplanen. Je nach gewähltem Masterschwerpunkt sind dies pro Semester etwa 10 Tage in 4 bis 5 Mehrtagesblöcken.

Fördermöglichkeiten Fernstudium Master Soziale Arbeit (M.A.)

In Abhängigkeit vom Bundesland Ihres Arbeitgebers können Studierende für die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen Bildungsurlaub beantragen.

Abschluss Master Studium Soziale Arbeit (M.A.):

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Master Studiengangs Soziale Arbeit erlangen Sie den anerkannten Titel Master of Arts Soziale Arbeit (M.A.), der Sie zur Promotion im Bereich der Erziehungswissenschaften berechtigt.

Hochschulen Master Studium Soziale Arbeit (M.A.):

MAPS – Master of Advanced Professional Studies

Gut zu wissen

Fernstudiengänge im Bereich der Sozialen Arbeit sind aufgrund der Anforderungen im Berufsfeld eher selten.SP_logo16_Gutzuwissen

Berufsbegleitende Masterstudiengänge (Teilzeit) sind z.B. an der Hochschule Mittweida zum Thema Angewandte Sozialarbeitswissenschaft / Beraten-Leiten–Steuern (M.A.) möglich, der die notwendigen Kompetenzen für eine hoch professionelle Soziale Arbeit in Leitungsfunktionen und einer Regelstudienzeit von 6 Semestern vermittelt.

An der Hochschule Merseburg können Sie einen weiterbildenden Masterstudiengang Systemische Sozialarbeit (M.A.) absolvieren, der die Studierenden befähigt, theoretisches und berufspraktisches Wissen in verschiedenen Arbeitsfeldern und Arbeitsebenen der Sozialen Arbeit wie im Umgang mit Klienten, Kollegen, Mitarbeitern, bei der Leitung einer Einrichtung oder bei Fortbildungen und Teamschulungen anzuwenden.


Fernstudium Master Soziale Arbeit (M.A.)
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 3,49 / 5
(67 Bewertung)
Loading...